Seite auswählen

Kons Aioli Rezept – schnell & einfach selber machen

Kons Aioli Rezept – schnell & einfach selber machen

Kons Aioli Rezept – So kannst du schnell und einfach Aioli selber machen

Dieses Aioli Rezept ist für eine ganz simple und schnelle Aioli gedacht. Die Zubereitungszeit beträgt weniger als 10 Minuten und benötigt nur 4 Zutaten. Natürlich gibt es zahlreiche Variationen, um Aioli selber machen zu können. Ich habe Wert darauf gelegt, dass die Aioli wenige Zutaten beinhaltet, schnell & einfach zu machen ist und vor allem lecker schmeckt.

Aioli Rezept: Zutaten

Das Aioli Rezept ist für eine Portion. Diese reicht perfekt für 4 Personen zu einem Abendessen. Wenn du mehr brauchen solltest, dann kannst du die Zutaten einfach hochskalieren.

  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Ei
  • 2 normal große Knoblauchzehen
  • 1/2 Teelöffel Salz

Aioli selber machen: Zubereitung

Die Zubereitung ist so simpel wie das Rezept selbst. Alle Zutaten (auch Eigelb) zusammen geben und mit einem Stabmixer pürieren bis eine gute Konsistenz erreicht ist und die Zehen zerkleinert sind. Es dauert je nach Einstellung etwa 3-5 Minuten.

Die Aioli ist danach direkt fertig und kann serviert werden.

Wer ein bisschen Zeit hat stellt die Aioli noch für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank, damit die optimale Konsistenz und Temperatur erreicht wird.

Die Aioli passt perfekt zu Kartoffelbeilagen wie Pommes, Gegrilltem oder einfach als Dip zu Brot.

Das war mein einfaches Aioli Rezept zum selber machen. Viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit.

Euer Kon